Igelhaus selber bauen Bauanleitung Bausatz kaufen

Möchten Sie ein Igelhaus / Igelkuppel kaufen bzw. selber bauen ? Hier finden Sie gute Igelhäuser – auch als Bausatz zum selber bauen. Ein isoliertes Igelhaus ist ein ideales Winterquartier, wird aber auch gerne im Frühjahr / Sommer angenommen.

  • bei den Häusern gibt es große Unterschiede:
    • einzelne verfügen auch über eine Isolierung untenIgelhaus
    • einige sind auch sehr schwer, dass auch andere Tiere es nicht umwerfen können
  • Gut ist, wenn Sie ein paar Lagen Zeitungspapier sowie trockenes Laub in die Schlafkammer legen. Teilweise wird gleich ein Sack Stroh mitgeliefert.
  • besten Igelhäuser wurden sehr gut bewertet

>> guter Überblick über das Igelhaus Sortiment bei Amazon <<

Achtung: Das Igelhaus sollte während der Winterzeit nicht geöffnet werden, da dies häufig zum Tod der Igel führt !

Wildlife World HH10 Iglu Igelkuppel – Bestseller

  • Igluhaus Igelkuppel für Igelschöne Iglu-Igelkuppel von Wildlife World mit Platz für 2 bis 3 Igel
  • bietet den Tieren einen sicheren Schutz und Unterschlupf
  • rundes Gestell aus lackiertem Stahl hat ein wasserfestes Dach, dass mit Unterholz und Tarnmoos bedeckt ist
  • innen ist es ein mit Kunststoff beschichtetes Eisenkonstrukt, das mit einem Netz überzogen wurde
  • Der kleine Eingangstunnel wurde so entworfen um Raubtiere fernzuhalten.
  • unten hat es keinen Boden – viele legen noch eine Unterlage (z.B. Nagerkokosmatte) rein – läßt sich sehr einfach reinigen
  • Abmessungen (Höhe x Weite x Länge): 22 x 59 x 53 cm, Gewicht: 1,5 kg
  • Igelkuppel wurde von zig zufriedenen Käufern sehr gut bewertet, davon bewerteten fast 95 % mit sehr gut bzw. gut – ein klasse Ergebnis

Für die Überwinterung sollte man oben noch mehr Unterholz drauflegen. Einige Igel haben sich selbst Heu bzw. ähnliches reingezogen. Manche Iglus wurden auch vorab mit Stroh gefüllt – andere füllen nur etwas Laub hinein. Vorteilhaft ist es das Igelhaus am Boden an einer geschützten Stelle (z.B. unter einer dichten Hecke) zu befestigen / stellen. Viele Käufer sind sehr zufrieden, da vorherige Versuche mit Holzigelhäusern von manchen Igeln nicht akzeptiert wurden.

Bei manchen wurde die Igelkuppel schon nach wenigen Tagen bezogen (z.T. sogar von 2 Igel) – bei anderen Käufern dauerte es mehrere Wochen. Die Igel leben hier gut vor anderen Tiere (z.B. Katzen) geschützt. Bei vielen Käufern fügt es sich optisch sehr gut in den Garten ein. Es ist ein echter Hingucker im Garten.

Aufgrund der eingezogenen Folie bleibt das Iglu auch bei stärkerem Regen innen trocken. Das Preis- / Leistungsverhältnis paßt.

Einige kaufen sich nach dem Erstkauf gleich noch mal mehrere Igelkuppeln.

-> zur Iglu-Igelkuppel

Wildlife World HH7 Hogilo Igelhaus

  • Wildlife Igelhausbesteht aus Holz zur Atmungsaktivität und Verhinderung von Kondensation
  • Deckel und Wände aus recycelten Agrarabfällen
  • Deckel lässt sich leicht zurückschwenken und gibt eine große Luke zur Inspektion und Reinigung frei – beinhaltet einen Stecker aus Holz, um die Öffnung der Luke zu isolieren
  • mit überhängendem Dach und Vordach
  • von über einem Dutzend sehr zufriedenen Käufern sehr gut bewertet, davon gaben fast 95 % eine gute / sehr gute Bewertung – ein klasse Ergebnis

Viele stellen das Haus wie gekauft auf. Einige legen zusätzlich noch trockenen Kompost bzw. eine Platte (Steinplatte, Styroporplatte, …) zur Isolierung darunter. Die Türe sind geschützt. Einige Tiere zogen schon innerhalb weniger Tage ein ! Sogar eine Igelmutter mit 2 Kindern bezog dieses Haus. Einzelne freuten sich, dass ihr Haus angenommen wurde und das Haus ihres Nachbars nicht. Die Katze kann nicht reinkommen.

-> zum Wildlife World HH7 Hogilo Igelhaus

SCHWEGLER Igelkuppel / Igelhaus mit Isolierbodensehr beliebt – ideal für Überwinterungen !

Die witterungsbeständige Igelkuppel besteht aus Naturmaterial und hat einen isolierten Boden.

  • Igelhaus IgelkuppelMaterial: Holzbeton – sehr schwer und solide gebaut
  • Igelkuppel hat ein Belüftungsloch oben
  • mit Isolierboden – mit einer dicken Holzbetonplatte unten und einer erhöhten Schlafplattform
  • fällt aufgrund der Farbe im Garten garnicht auf
  • Igelhaus läßt sich leicht reinigen
  • Innen-Durchmesser: 44 cm
  • Höhe: 28 cm, Größe Eingang: 11 x 12 cm, Gewicht: 17 kg
  • Igelkuppel wird zusammen mit einem Sack unbehandeltem Heu geliefert

Die Igelkuppel wurde von über 2 Dutzend zufriedenen Käufern sehr gut bewertet, davon bewerteten über 80 % mit gut bzw. sehr gut. Ein Käufer hat auch extra in der Nähe eine Igel-Futterstelle eingerichtet.

Gelobt wurde bei der Igelkuppel vor allem:

  • sehr schwere und solide Igelkuppel – absolut wind- und wetterfest – selbst Hunde können es aufgrund des Gewichts nicht umstürzen
  • fällt im Garten aufgrund der Farbe und Form kaum auf – Igelkuppel wirkt eher wie ein umgedrehter Blumentopf – allerdings mit deutlich dickeren Wänden
  • wird gerne als Haupquartier für die warmen Monate genutzt – selbst eine Iglumutter mit Nachwuchs hat genügend Platz – wurde bei manchen Käufern schon am zweiten Tag bezogen
  • viele Käufer haben es schon mehrere Jahre und beobachten, dass sich im Herbst 1-2 Igel in der Igelkuppel einfinden
  • dies ist eine richtige Allwetter-Behausung und vor allem ein richtiges Wintergehege
  • im Gegensatz zu vielen anderen Igelbehausungen gibt es unten aufgrund der Holzbetonplatte eine richtige Isolierung – einige stellen die Kuppel zusätzlich noch auf eine dicke Steinplatte zur weiteren Isolierung
  • vorteilhaft ist die Igelkuppel auch unter einem Baum, einer Gartenbank bzw. unter einem geschützten Vordach als zusätzlichen Regenschutz zu stellen
  • Igel stopfen den Eingang im Winter häufig mit dem mitgelieferten Stroh fest zu

Viele Igel sind seit der Anschaffung ein permanenter Dauergast. Sie lieben ihre Igelkuppel ! Zahlreiche Tiere haben darin auch schon überwintert. Viele Tiere besorgen sich ihr Schlafpolster auch selber (Blätter). Oft wird in der Nähe auch eine Igel-Futterstelle eingerichtet, um die Tiere zu füttern. Einige legen zunächst auch Trockenfutter (z.B. Katzentrockenfutter insb. Royal Canin wirkt) in die Igelkuppel, um die Tiere anzulocken. Dies hat in einigen Fällen gut geklappt.

Bei dieser Igelkuppel haben Sie auf jeden Fall die Gewissheit eine qualitativ hochwertige Überwinterungsmöglichkeit zu schaffen, wo sich die Igel wirklich wohl fühlen.

-> zur Schwegler Igelkuppel

NEUDORFF – Igelhaus – Bausatz

Dieser 6teilige Bausatz von Neudorff zum eigenen Aufbau bietet Igeln ein attraktiktes Überwinterungsquartier.

  • Igelhausattraktives Überwinterungsquartier für Igel
  • mit speziellen Labyrintheingang – Schutz vor anderen möglichen Eindringlingen (z.B. Katzen)
  • zertifiziertes Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
  • empfohlen vom Naturschutzbund NABU
  • Größe: 28,5 x 48 x 38 cm
  • Zusammenbau dauert höchstens 15 Minuten
  • Bausatz wurde von zig zufriedenen Käufern gut bewertet, davon bewerteten rund 80 % mit gut bzw. sehr gut

Gelobt wurden vor allem folgende Punkte:

  • Bausatz läßt sich dank der sehr anschaulichen Bauanleitung auf dem Karton schnell und einfach montieren
  • einige nutzen das Igelhaus auch als Futterstation für die Tiere – so sind sie vor Katzen geschützt
  • in einem Igelhaus hat sogar eine Igelmutter ihre Kinder entbunden und zieht sie dort groß
  • abgeschrägte Dach hält auch herbstlichen Witterungsbedingungen stand – selbst intensiven Regengüssen – Innenraum bleibt trocken

Generell sollte man etwas Laub als Nistmaterial in der Nähe liegen lassen. Das stabile Haus wurde von einigen Tieren schnell – manchmal sogar innerhalb weniger Tage – angenommen. Der Preis und die Qualität stimmt.

Einige optimieren den Bausatz zusätzlich mit einer Bio-Lasur, Bio-Leinöl bzw. befestigen unten noch Styropor als zusätzliche Wärmeisolierung daran. Da das Haus keinen Boden hat, wird teilweise unten auch eine Spanplatte zusätzlich befestigt bzw. es auf eine Unterlage gestellt – auch um zu vermeiden, dass sich die Wände mit Feuchtigkeit vollsaugen.

Von der Größe her ist der Neudorff Bausatz eher für kleine bzw. mittelgroße Igel geeignet.

-> zum Neudorff Igelhaus selber bauen Bausatz

Igelhaus „Mecki“ mit Motiv

Dieses hochwertige, sehr stabile Igelhaus bietet ein robustes Überwinterungsquartier für den Igel. Die Igelhöhle kann dabei sowohl als Futterstelle als auch als Winterquartier genutzt werden.

  • Igelhausmit extra Schleuse innen als Sicherheit vor Fressfeinden
  • aus europäischem Kiefernholz, Bitumen-Pappe als Wetterschutz
  • zwei separate Eingänge für zwei Igel: Fronteingang + Seiteneingang – Fronteingang ist nach vorne hin ausziehbar
  • Dachklappe zum Öffnen (Metallscharniere)
  • Maße: 54 cm lang, 35 cm hoch, 26 cm breit (eckig) – auch in einer runden Form lieferbar
  • Igelhaus wurde von über einem Dutzend Käufern befriedigend bewertet

Das Holz ist stabil verarbeitet und erfüllt auch seinen Zweck. Die Igel haben es gut angenommen. Einige bessern das Igelhaus noch etwas nach (z.B. wird es mit einer Bio-Lasur versehen). Ratsam ist auch noch zusätzlich eine Unterlage an den Boden zu legen, um ein Reinziehen der Feuchte vom Boden ins Holz zu verhindern.

Vereinzelt wurde kritisiert, dass der Innendurchgang beim Igelhaus zu eng ist. Es gab auch einzelne Katzen, die trotz des verlängerten Fronteingangs an das Igelfutter innen rankamen.

-> zum Igelhaus „Mecki“

Für den Winterspeck im Herbst bzw. als Kraftfutter im Frühling empfiehlt es sich den Igeln Trockenfutter bereit zu stellen.

Igelfutter – Vitakraft Menü für Igel – beliebt

  • IgelfutterTrockenfutter mit Mehlwürmern, Krebstieren, Nüssen und Früchten
  • Igelfutter ist abgestimmt auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse von Igeln
  • mit Vitaminen und Mineralstoffen – 70 % Anteil tierischer Proteine am Gesamtprotein
  • ohne Zusatz von Zucker, Salz, künstlichen Farb- / Aromastoffen und ohne künstliche Geschmacksverstärker
  • Zusammensetzung: Getreide, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Weich- und Krebstiere, Öle und Fette, Pflanzliche Nebenerzeugnisse, Nüsse, Früchte, Insekten, Gemüse, Hefen, Mineralstoffe
  • Fütterungsempfehlung: 2 – 4 EL pro Tag (je nach Größe)
  • Größe: 1 x 2,5 kg, 6 x 600 gr
  • Lieferumfang: Vitakraft Alleinfutter für Igel, Premium Menü, Mehlwürmer / Krebstiere / Nüsse / Früchte
  • von zig Tierfreunden gut bewertet, davon gaben über 75 % eine gute oder sehr gute Bewertung

Neben dem Trockenfutter sollte man zusätzlich noch ausreichend Trinkwasser bereitstellen. Milch sollte nicht als Getränk gegeben werden, da dies bei Igeln zu Verdauungsproblemen führt.

Mit der Fütterung kann man Igel herbeilocken, um ihnen dann in der kälteren Jahreszeit ein Igelhaus anzubieten.

Die Qualität des Igelfutters wird sehr gelobt. Es stinkt zwar ziemlich. Dies ist den Tieren jedoch egal. Viele Käufer kaufen sich mehrere Eimer, da das Futter hervorragend angenommen wird. Den Igeln schmeckt es. Käufer beobachten, dass sich z.T. mehrere Igel im Garten ansiedeln. Viele stellen es schon mehrere Jahre bereit und können beobachten, dass sich im Lauf der Zeit verschiedene Tiere satt essen und regelmäßig den Garten frequentieren.

Das Igelfutter sollte man rausstellen, wenn es dunkel ist. Ansonsten kann es vorkommen, dass sich auch Vögel daran bedienen.Am anderen Tag ist oft nur noch die Hälfte des Igelfutters vorhanden. In die Nähe der Futterstelle sollte man genügend Wasser bereitstellen. Viele nutzen ihre Wildkamera, um die Fütterung zu beobachten. Die Freude über erfolgreiche Aufnahmen ist jedenfallss sehr groß.

-> zum Igelfutter Sortiment

noch nicht das richtige Igelhaus / Igelkuppel bzw. den passenden Bausatz zum selber bauen gefunden ?

-> zum umfangreichen Igelhaus / Igelkuppeln Sortiment

 

Suchbegriffe:

  • igelhaus bauplan
  • igelhaus bauen
  • igelhaus kaufen
  • bauanleitung igelhaus
  • bauanleitung igelhaus nabu
  • igelhaus nabu
  • bausatz igelhaus
  • igelhaus selbst bauen
  • igelhaus
  • bauplan Igelhaus